Dust in the Wind

Werden und Vergehen

Totentanz
Do 01. – So 04. November 2018
Schloss Glarisegg am Bodensee
mit Live-Musik von Rainer Griefahn

Unsere Körper sind aus Sternenstaub entstanden und kehren dorthin zurück. Wie durch ein Wunder bekommt dieser Staub als Körperhülle für einen kurzen Augenblick Leben eingehaucht. Wir lernen darin zu laufen, zu tanzen, zu lachen, zu weinen, zu singen und Laute heraus zu blubbern. Und wir sind geübt darin, dem schutzlosen Wesen eine sichere Burg bauen zu wollen, indem wir erfolgreich sind, eine Familie gründen und Besitz um ihn herum ansammeln. Und merken kaum, wie wir dabei eine Scheinidentität aufbauen, die uns in festen Rollen und Verhaltensweisen einfrieren lässt. Dabei sind wir nach wie vor vergänglich wie Staub. Geben wir dem Wind wieder die Chance, dass er uns nimmt und in die Freiheit tanzen lässt, für die wir bestimmt sind?  Können wir Frieden schliessen mit der Leichtigkeit des Seins so unerträglich sie auch zu sein scheint?Rainer Griefahn In ihr gibt es nichts mehr zu verlieren. Mit der Welt in unseren Armen tanzen wir dem Tod mutig lachend entgegen.
Mit viel Tanz, Ritual, Gesang, Meditation und der kraftvollen Live-Musik von Rainer Griefahn eröffnen wir an diesem Wochenende ein starkes gemeinsames Energiefeld, das uns in der Kunst des Sterbens und Lebens kraftvoll unterstützt.

Seht die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater ernährt sie doch. Jesus

Beginn

Donnerstag, 01. November 2018, bis 18 Uhr einchecken,
18.30 Uhr Abendessen
anschliessend Tanzsession

Ende

Sonntag, 04. November 2018, ca. um 14 Uhr nach dem Mittagessen

Kosten für das Seminar

(Exkl. Unterkunft und Verpflegung)
CHF 450.- (Nicht-/Geringverdienende siehe Anmeldebedingungen)

Anmeldung zum Seminar

Bis 22. Oktober 2018 mit dem Anmeldeformular.


Kosten für Unterkunft und Verpflegung (Vollpension)

Glarisegg Zentrum

Für die gesamte Kursdauer:
  • CHF 465.– Doppelzimmer in Einzelnutzung mit Dusche/WC
 (begrenzte Anzahl)
  • CHF 405.– Platz im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • CHF 390.– Doppelzimmer in Einzelnutzung mit Gemeinschafts­­dusche (begrenzte Anzahl)
  • CHF 330.– Platz im Doppelzimmer mit Gemeinschafts­­dusche
  • CHF 300.– Platz im Dreibettzimmer mit Gemeinschafts­­dusche
  • CHF 270.– Platz im Schlafsaal (ohne Bettzeug). CHF 280.– (inkl. Bettwäsche)
  • CHF 285.- Camper
  • CHF 162.– Ohne Übernachtung/Frühstück: Tagungspauschale, Mittag- + Abendessen

Zimmerwünsche werden in der Reihenfolge der Anmeldungen von der Seminarverwaltung Schloss Glarisegg entgegengenommen.

Adresse und Kontakt

Seminarzentrum Schloss Glarisegg
CH-8266 Steckborn

Das Seminarzentrum Schloss Glarisegg ist ein Ort für Begegnung und Bewusst-Sein und liegt eingebettet zwischen Wald, Wildbach, Wiesen und See mit eigenem Strand am Bodensee.

Bootssteg im Untersee

Seit Oktober 2003 wird dieser Platz gestaltet durch eine Gruppe von Menschen, die hier als Gemeinschaft zusammen leben. Wir bieten mit einer reichhaltigen Auswahl von Seminaren und Veranstaltungen Gelegenheit für Inspiration, Raum für Austausch, Kreativität und Wachstum. Neben schönen, hellen Seminarräumen trägt auch die biologisch, vegetarische Küche zur Zufriedenheit der Gäste bei.